derzeitige Belegungsregeln wegen Corona

Hygieneschutzkonzept für den Aufenthalt auf dem Naturfreundehaus Schönblick

1. aktuelle Belegung
Bis auf weiteres erfolgt eine Belegung unseres Hauses nur insofern es nach der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung möglich ist.
Die maximale Anzahl der Gäste wird auf 25 Personen festgesetzt.
Die Belegung der Schlafräume erfolgt gemäß den allgemeinen Kontaktbeschränkungen.
Über die gesamt andauernde Zeitspanne der Corona-Pandemie können ausnahmslos nur Vollbelegungen gebucht werden.
Der Buchungspreis pro Nacht beträgt 375 €.

2. Verantwortung
Der Empfänger der Reservierungsbestätigung wird von der Vorstandschaft für den gebuchten Zeitraum als Herbergsgeber eingesetzt.
Dieser verpflichtet sich durch seine Unterschrift im Sinne der Vorstandschaft alle Vorgaben dieses Hygieneschutzkonzepts einzuhalten.
Der Herbergsgeber kommuniziert die Vorgaben an seine Gäste, sorgt für deren Umsetzung und kontrolliert die Einhaltung.

3. Beherbergung
Vom Besuch sind ausgeschlossen: 
  Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten 
  Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen je der Schwere und/oder Fieber 
  Personen aus ausgewiesenen Risikogebieten gemäß RKI (Robert-Koch-Institut) bzw. Personen; die sich in den letzten 14 Tagen in einem solchen aufgehalten haben
Alle Gäste müssen entweder vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet sein.
Zum Nachweis ist ein Corona-Selbsterklärungsformular vollständig durch den Herbergsgeber bei Anreise auszufüllen und bei Abreise auf dem Haus zu belassen.